Home

Ende der Traumzeit

Weihnachten steht vor der Tür, die Zeit der Lichter und herzerwärmenden Gedanken und hoffentlich auch Gesprächen mit der Familie und mit Freunden. Das ist um so wichtiger, da wir die Heizkörper herunter drehen und Strom einsparen müssen. 

Zumindest warm wird es wenn Du Asanas übst und es spricht einiges dafür, dass mehr Stabilität und Balance in Dein Leben kommt. So erhöhst Du die Möglichkeit Lebens- und Umweltkrisen zu meistern. Beständiges Üben, selbst wenn andere Dinge Dir vordringlicher erscheinen. 

Es ist weiterhin gut sich anzumelden wenn Du ins Studio kommen willst, damit Du Deinen Platz sicher hast. Die Teilnehmerzahl ist zur Zeit auf 14 begrenzt.  Außerdem erfährst Du wenn Unterricht kurzfristig ausfällt.        

Melde dich zum Newsletter an und achte auf „Aktuelles“ um auf dem Laufenden zu sein.                                                                   

Die aktuell laufenden Yogaklassen der Iyengar Yoga Werkstatt findest Du im Stundenplan.

Aum – Namasté Reinhold